Lyrikomik

Nun macht er auch noch in Lyrik, dürfte so mancher stöhnen und verzweifelt die Hände über dem Kopf zusammen schlagen. Aber keine Sorge, abgesehen von gelegentlichen lyrischen Wortspielereien einfach so, aus Spaß, werde ich mich auch zukünftig nicht ernsthaft mit dieser Art der Wortkunst befassen. Nicht ernsthaft, aber eben gelegentlich spaßhaft, wie in diesem Video das, wenn’s gefällt, hemmungslos geteilt, geliked und natürlich auch kommentiert werden darf.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Autoren-News, Backstage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..