Schlagwort-Archive: Taschenbücher

Schwerdts Bestsellerlisten 2014

Meine Kindle E-Book Bestsellerliste 2014

1 Der wilde Kater
2 Kulturgeschichtliche Aspekte zur Schifffahrt des 16. bis 19. Jh.
3 Die Abenteuer des legendären Schiffskaters Rotbart, 1 Wie alles begann
4 Träumkatzen, Katzengeschichten
5 Kulturgeschichtliche Aspekte zur frühen bis mittelalterlichen Schifffahrt
6 Vampire, Wiedergänger und Untote
7 Kulturgeschichtliche Aspekte zur Archäologie
8 Die Schwarzbärflotte
9 Andre Zeiten, andre Drachen
10  Mythen, Macht und Monster

Meine Taschenbuch Bestsellerliste 2014

1 (ersch. Dezember2010) Andre Zeiten, andre Drachen: Eine Kulturgeschichte der Drachen
2 (ersch. November 2011) Vampire, Wiedergänger und Untote
3 (ersch. August 2012) Die Schwarzbaerflotte
4 (ersch. Oktober 2012) Forscher, Katzen und Kanonen: Über Leben und Arbeit von Forschungsreisenden im 18. und 19. Jahrhundert
5 (ersch. Oktober 2014) Rotbartsaga Die Abenteuer eines legendären…
6 (ersch. September 2012) Halloween im Werraland
7 (ersch. August 2012) Mit Katzenaugen
8 (ersch. Oktober 2012) Mythologie Aspekte
9 (ersch. August 2012) Seefahrt Aspekte
10 (ersch.Januar 2013) Die Alien-Connection

Alle Bücher von Wolfgang Schwerdt finden Sie hier

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein, Bücher-News

Zweites Buch der neuen Serie „Aspekte“ erschienen

Nach Seefahrt Aspekte nun auch Archäologie Aspekte auf Amazon

„Heute ist die Archäologie auch nicht mehr das, was sie einmal war“, könnte man sagen, wenn man die Entwicklungen der technologisch-wissenschaftlichen Methoden betrachtet. Da sagen DNA-Analysen scheinbar mehr aus als alle ergrabenen Artefakte zu-sammen, lassen sich ganze Siedlungen im Boden er-kennen, ohne einen einzigen Spatenstich getan zu haben. Moderne analytische und bildgebende Verfah-ren erlauben es Aussagen über Leben, Ernährung, Krankheiten, Geburtsort und Todesursache von menschlichen Überresten zu treffen, ohne ihnen auch nur eine Probe entnehmen zu müssen. Weiterlesen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Bücher-News

Der Haptikerexpress

Liebe Haptikerinnen, liebe Haptiker,

vielen Lesern, bin ich inzwischen vor allem als Autor von E-Books bekannt. Kein Wunder, denn die, so glaubte ich bisher, müssen besonders intensiv beworben werden, weil der E-Book-Markt in Deutschland noch in den Anfängen steckt. Zudem, so höre ich immer wieder, bestehe ein großes Bedürfnis nach dem haptischen Erlebnis bei der Lektüre, nach dem Rascheln von Papier, einem ansprechenden Layout, und dem Geruch von Druckerschwärze. Na ja, letzteres – das darf ich allen Haptikern verraten – wird auch bei „gedruckten“ Büchern immer seltener werden. Weiterlesen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Bücher-News